Die Besenkracher

 



"Partyvolxmusik live" heißt das Motto, wenn die BESENKRACHER auf der Bühne stehen. Benannt ist die Gruppe nach dem Entstehungsort, einer Besenwirtschaft im Geislinger Teilort Waldhausen. Was im Jahr 2003 als spontane Aktion begann, hat sich in der Zwischenzeit zu einer festen Besetzung auf der Schwäbischen Alb entwickelt und der Terminkalender ist gut gefüllt. Die sieben Musiker rund um den "Chef" Holger Bühler haben richtig Spaß an der Musik und lassen es ordentlich krachen: Das Repertoire besteht aus klassischer Oberkrainermusik, volkstümliche Melodien sowie Party- und Stimmungshits,...

 

 

mehr...

"Partyvolxmusik live" heißt das Motto, wenn die BESENKRACHER auf der Bühne stehen. Benannt ist die Gruppe nach dem Entstehungsort, einer Besenwirtschaft im Geislinger Teilort Waldhausen. Was im Jahr 2003 als spontane Aktion begann, hat sich in der Zwischenzeit zu einer festen Besetzung auf der Schwäbischen Alb entwickelt und der Terminkalender ist gut gefüllt. Die sieben Musiker rund um den "Chef" Holger Bühler haben richtig Spaß an der Musik und lassen es ordentlich krachen: Das Repertoire besteht aus klassischer Oberkrainermusik, volkstümliche Melodien sowie Party- und Stimmungshits, gewürzt mit humoristischen und solistischen Einlagen. Das Programm wird dabei auf die jeweiligen Auftritte und das entsprechende Publikum angepasst. Da bei allen sieben die Freude an der Musik im Vordergrund steht, wird selbstverständlich alles "live" gespielt. Durch eine flexibel erweiterbare Ton- und Lichtanlage treten die Besenkracher  bei Veranstaltungen aller Größenordnungen auf. Gerne auch "unplugged" im Wirtshaus oder bei kleinen Veranstaltungen.

  • sm_Besenkracher_Pressebild.jpg