Dorfrocker

 



Alles begann mit einem Demo-Band, das bei der Ariola auf dem Schreibtisch andete. Normalerweise sind die Erfolgsaussichten bei solchen unangeforderten Angeboten gering. Aber die Dorfrocker begeisterten mit ihren Ideen gleich alle Mitarbeiter, die am runden Tisch saßen: Kurze Zeit später hatten die Thomanns ihren ersten Vertrag in der Tasche! Sie waren in allen bekannten großen TV-Musikshows zu Gast, hatten insgesamt über 60 (!) TV-Auftritte, landeten im Spitzenfeld des Grand Prix der Volksmusik und gingen mit Florian Silbereisen auf Tournee. Ihre eigenen Live-Shows, die sie immer mit...

 

 

mehr...

Alles begann mit einem Demo-Band, das bei der Ariola auf dem Schreibtisch andete. Normalerweise sind die Erfolgsaussichten bei solchen unangeforderten Angeboten gering. Aber die Dorfrocker begeisterten mit ihren Ideen gleich alle Mitarbeiter, die am runden Tisch saßen: Kurze Zeit später hatten die Thomanns ihren ersten Vertrag in der Tasche! Sie waren in allen bekannten großen TV-Musikshows zu Gast, hatten insgesamt über 60 (!) TV-Auftritte, landeten im Spitzenfeld des Grand Prix der Volksmusik und gingen mit Florian Silbereisen auf Tournee. Ihre eigenen Live-Shows, die sie immer mit ihrer Live-Band bestreiten, sind legendär! Über 500 Auftritte seit 2007, alleine 140 in 2011, sprechen für sich - Tendenz steigend! Sogar schon nach Las Vegas hat es die drei Brüder verschlagen, um beim dortigen Oktoberfest den Amis einzuheizen. Die Dorfrocker vereinen E-Gitarre und Lederhose. Zu ihren Konzerten kommt das junge Party-Volk genauso wie der jung gebliebene Opa. Da ist es kaum verwunderlich, dass es mittlerweile sage und schreibe 30 Fanclubs der drei sympathischen Jungs gibt, und das nicht nur in Deutschland - sogar in der Schweiz und in Frankreich. Die ersten drei Alben "Party, Mädels... geile Zeit!", "Jetzt geht's richtig ab" und "Remmi Demmi" lieferten Hits wie "Und ab geht die Lutzzzi", "Mir san mir" und schließlich den Chart-Breaker "Vogelbeerbaum", mit dem die Dorfrocker Anfang des letzten Jahres einen Überraschungshammer landeten und sogar ihr Album "Remmi Demmi" auf Platz 65 in die offiziellen Charts katapultierten. Die Erfolgskurve der Dorfrocker zeigt also eindeutig nach oben. Jetzt wollen sie mit dem Titelsong zum TV-Format "Die Alm" noch einen drauf legen! Die neue Dorfrocker-Single "Auf der Alm" ist ab 5. August als TV- und Party-Version im Handel und in allen Download-Shops erhältlich. Das Album "Alm-Alarm - Das Beste der Dorfrocker" ist ab 19. August im Handel.

  • sm_Dorfrocker_Pressebild_2012.jpg