Ilka Wolf

 



Ilka Wolf ist in kurzer Zeit zu einer festen Größe im deutschen Pop-Schlager geworden.Ihr Debüt-Album "Einfach Liebe" war ein Überraschungserfolg. Die Single "Tatsächlich Liebe", entstanden aus der Titelmelodie ihres gleichnamigen Lieblingsfilms, kam auf Anhieb in die Top-Ten der deutschen Airplay-Charts und hielt sich zwei Wochen auf Platz 1.Drei weitere Singleauskopplungen aus diesem Album platzierten sich ähnlich gut. Mit "Du sollst es sein", "Lass uns lieben" und "Küss mir den Regen von der Seele" erreichte Ilka Wolf ebenfalls die Top 10.Nach zahlreichen TV-Auftritten, einer...

 

 

mehr...

Ilka Wolf ist in kurzer Zeit zu einer festen Größe im deutschen Pop-Schlager geworden.Ihr Debüt-Album "Einfach Liebe" war ein Überraschungserfolg. Die Single "Tatsächlich Liebe", entstanden aus der Titelmelodie ihres gleichnamigen Lieblingsfilms, kam auf Anhieb in die Top-Ten der deutschen Airplay-Charts und hielt sich zwei Wochen auf Platz 1.Drei weitere Singleauskopplungen aus diesem Album platzierten sich ähnlich gut. Mit "Du sollst es sein", "Lass uns lieben" und "Küss mir den Regen von der Seele" erreichte Ilka Wolf ebenfalls die Top 10.Nach zahlreichen TV-Auftritten, einer Deutschland-Tournee mit Richard Clayderman, der großen Schlagerstarparaden-Arena- Tour mit den Top-Stars der Szene, einer Weihnachtstour mit Stefan Mross, einer eigenen Weihnachtstournee und diversen Live-Auftritten im In- und Ausland erscheint nun ihre neue Single "Spul die Nacht zurück auf Anfang".Wie sämtliche ihrer bisherigen Titel, wurde auch dieser geschrieben und produziervon Christoph Leis-Bendorff und Rudolf Müssig.

  • sm_Ilka_Wolf_Pressebild.jpg

    Foto-Credit: Foto: (c) Christian Barz

  • sm_Ilka_Wolf_Serie_1.jpg

    Foto-Credit: Foto: (c) Christian Barz Christian Barz

  • sm_Ilka_Wolf_Serie_2.jpg

    Foto-Credit: Foto: (c) Christian Barz Christian Barz