Tom Mandl

 



In Kooperation mit: EPOS Medien- und Marketing GmbH, Dachau www.epos-medien.de

Der Löwe ist ein Kind der Sonne, strahlend und charismatisch. Wo er auftaucht, füllt sich der Raum mit seiner natürlichen Aura. So werden die im Sternzeichen Löwe Geborene beschrieben.

Bei Tom Mandl sollte man allerdings noch hinzufügen, dass Löwen wohl auch ziemlich wandelbar sind.

Denn Tom Mandl ist ein echtes Multi-Talent.

1978 in Passau geboren, nahm sein Leben keinen direkten Weg auf die Bühne. Der Sympathieträger zog sich nämlich zuerst die Uniform an, bei der bayrischen Polizei. Ja, auch seine...

 

 

mehr...

In Kooperation mit: EPOS Medien- und Marketing GmbH, Dachau www.epos-medien.de

Der Löwe ist ein Kind der Sonne, strahlend und charismatisch. Wo er auftaucht, füllt sich der Raum mit seiner natürlichen Aura. So werden die im Sternzeichen Löwe Geborene beschrieben.

Bei Tom Mandl sollte man allerdings noch hinzufügen, dass Löwen wohl auch ziemlich wandelbar sind.

Denn Tom Mandl ist ein echtes Multi-Talent.

1978 in Passau geboren, nahm sein Leben keinen direkten Weg auf die Bühne. Der Sympathieträger zog sich nämlich zuerst die Uniform an, bei der bayrischen Polizei. Ja, auch seine Eltern wollten erst mal, dass ihr Sohn etwas 'anständiges' lernt. Auch danach blieb er im Dienst der Sicherheit, als Personenschützer. Und doch zog es Tom Mandl unaufhörlich auf die Bühne. Und dafür war er bereit, hart zu arbeiten.

Bis 2006 absolvierte Tom eine Schauspielausbildung, und das mit einigem Erfolg. Mona Freiberg und Bernd Helfrich vom "Chiemgauer Volkstheater" engagierten ihn als festes Ensemblemitglied. Seitdem ist er bei fast jeder Fernsehproduktion dieses bekanntesten und beliebtesten Volkstheaters des deutschen Fernsehens und bei jeder Theater-Tournee mit von der Partie. "Damit erfüllte sich mein Traum, einmal auf der Bühne zu stehen und die Menschen zu unterhalten.", sagt Tom Mandl über den Schauspieler Tom Mandl. In der Zwischenzeit ist er auch als Autor von Theaterstücken für das "Chiemgauer Volkstheater" tätig. Aber nicht nur in Verbindung mit dem "Chiemgauer Volkstheater" konnte man den Niederbayern mit Wohnsitz in München im Fernsehen erleben. Er hatte Gastrollen in TV-Serien wie "Der Bulle von Tölz", "Der Alte", "Liebe, Babys und Familienglück", "Tatort" und der BR-Comedy-Reihe "Kanal fatal" mit. Es folgten u. a. im ZDF Gastrollen bei den "Rosenheim Cops" so zum Beispiel in der Folge "Die kalte Gräfin" mit Verona Pooth in der Hauptrolle und Tom Mandl als ihr Gutsverwalter.

Aber Multi-Talent heißt bei Tom Mandl auch wirklich vielseitig talentiert.

Tom Mandl ist leidenschaftlicher Tänzer. Der Frauenschwarm beherrscht außerdem drei Instrumente perfekt, das Saxophon, die Klarinette und das Akkordeon. Und ganz nebenbei nahm er auch noch Gesangsunterricht. Der Deutsche Schlager hatte es dem Sonnyboy schon immer angetan.

Der Zufall wollte es, dass Tom bei den Proben zu einem Singspiel 2009 auch Patrick Lindner und dessen Manager Achim Hendel von EPOS Medien kennen lernte - der Anfang einer wirklich bemerkenswerten musikalischen Karriere hat damals seinen Anfang genommen. Die unwiderstehlichen Vorboten haben Titel und Ausrichtung dieses Albums schon verraten: Nachdem Tom Mandl im Frühsommer mit seinem gefeierten "Amore Mio"-Remix klargestellt hat, dass die Liebe noch immer das wichtigste Thema für ihn ist, erschien zuletzt die Titelsingle "Ich bin ein Mann zum Küssen", deren sommerliche Melodien ganz klar ein Highlight dieser nun erscheinenden Best-of-LP darstellen. Das insgesamt 20 Titel umfassende Album "Ich bin ein Mann zum Küssen - Das Beste", auf dem neben weiteren brandneuen Remix-Versionen auch ein exklusives Hit-Medley mit vielen, vielen Sternstunden zu hören ist.

  • sm_Tom_Mandl_Pressebild.jpg
  • sm_Tom_Mandl_Serie_1.jpg
  • sm_Tom_Mandl_Serie_2.jpg
  • sm_Tom_Mandl_Serie_3.jpg
  • sm_Tom_Mandl_Serie_4.jpg
  • sm_Tom_Mandl_Serie_5.jpg
  • ATT34KUG