Christoph Sonntag

 



Garantiert kennen sie Christoph Sonntag! Gesehen haben Sie ihn bestimmt auch schon einmal. Denn bereits seit 25 Jahren ist Christoph Sonntag auf den Bühnen der Republik unterwegs.

Mittlerweile bringt er es auf über 150 Live-Auftritte pro Jahr, vor allem in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. 2011 ging es für Christoph Sonntag ordentlich durch die Decke. Seine Radio-Comedy-Serie bei SWR3 'AZNZ' "Alte Zeiten Neue Zeiten" war so erfolgreich, dass der Kabarettist direkt ein Bühnenprogramm daraus bastelte. Das ließ ihn endgültig zum Botschafter außerhalb vom Ländle werden....

 

 

mehr...

Garantiert kennen sie Christoph Sonntag! Gesehen haben Sie ihn bestimmt auch schon einmal. Denn bereits seit 25 Jahren ist Christoph Sonntag auf den Bühnen der Republik unterwegs.

Mittlerweile bringt er es auf über 150 Live-Auftritte pro Jahr, vor allem in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. 2011 ging es für Christoph Sonntag ordentlich durch die Decke. Seine Radio-Comedy-Serie bei SWR3 'AZNZ' "Alte Zeiten Neue Zeiten" war so erfolgreich, dass der Kabarettist direkt ein Bühnenprogramm daraus bastelte. Das ließ ihn endgültig zum Botschafter außerhalb vom Ländle werden. Seither nennt ihn der SWR "König des schwäbischen Kabaretts!".

Mehr als 200.000 Zuschauer begeisterte er mit seiner AZNZ-Tour. Der schwäbische Ausnahme-Comedian ist nach einem halben Jahr Pause zurück auf der Bühne! Er tourt seit Januar 2014 mit seinem neuen Live-Programm. Sonntagswissen, Halbwissen, unnützes Wissen - vor SWR3-Kabarettist Christoph Sonntag ist nichts sicher.

Was er aufschnappt wird durch den satirischen Fleischwolf gedreht und dann mit viel Ironie gewürzt und häppchenweise serviert. Er wurde in einer Zeit groß, in der man sich für fehlende Bildung noch schämen musste. "Wenn Du damals dumm warst, war das einfach blöd." Über die Jahre hat er so Wissen zusammengesammelt, das jetzt lustig aus ihm herausplatzt.

Der Exportschlager treibt gleichermaßen Franken, Badenern, Rheinländern und sogar waschechten Nordlichtern die Lachtränen in die Augen. Sein Geheimnis? Sein typischer, schwäbischer Dialekt natürlich - weltweit verständlich - zusammen mit einer Beobachtungsgabe, welche sich jeder Kriminologe wünschen würde. Sonntag entdeckt die kleinen und feinen Eigenheiten seiner Mitmenschen und Umwelt, bringt sie durch satirische Überspitzung perfekt auf den Punkt und zaubert damit aus kleinen Schmunzlern großes Gelächter. Das Schöne daran: gleichzeitig bleibt er ständig in der Realität. Egal ob jung oder alt, früher oder später findet sich jeder einzelne Zuschauer in seinen Weltansichten und Geschichten wieder und erkennt damit gleichzeitig die eigene Komik. Denn wissen Sie was? Hätten Sie auch mal wieder gerne was zu lachen? Humor ist, wenn man über sich selber lacht. Oder gar nicht mehr begreift, weshalb man eigentlich gerade Tränen lacht.

  • sm_Christoph_Sonntag_Pressebild.jpg
  • sm_Christoph_Sonntag_Serie_1.jpg
  • sm_Christoph_Sonntag_Serie_2.jpg
  • sm_Christoph_Sonntag_Serie_3.jpg
  • sm_Christoph_Sonntag_Serie_4.jpg
  • sm_Christoph_Sonntag_Serie_5.jpg