Diego Maradona Double - das Original

 



Abi Atici (Diego) aus Stuttgart ist das weltbeste Diego Armando Maradona Double.Er wurde durch seine zahlreichen Auftritte bei Großveranstaltungen und speziellen Events bekannt. Hierzu zählen unter anderem Events aus dem Bereich Sport und Marketing.Diego wird gerne für verschiedene TV/Internet-Spots und div. Werbekampagnen gebucht, auf Messen und Produktveranstaltungen ist er jedesmal wieder aufs neue das absolute Highlight.

Diego ist ein absoluter Zuschauermagnet, die Begeisterung für seine Person ist immer wieder überwältigend. Die Süddeutsche Zeitung hat einen guten...

 

 

mehr...

Abi Atici (Diego) aus Stuttgart ist das weltbeste Diego Armando Maradona Double.Er wurde durch seine zahlreichen Auftritte bei Großveranstaltungen und speziellen Events bekannt. Hierzu zählen unter anderem Events aus dem Bereich Sport und Marketing.Diego wird gerne für verschiedene TV/Internet-Spots und div. Werbekampagnen gebucht, auf Messen und Produktveranstaltungen ist er jedesmal wieder aufs neue das absolute Highlight.

Diego ist ein absoluter Zuschauermagnet, die Begeisterung für seine Person ist immer wieder überwältigend. Die Süddeutsche Zeitung hat einen guten Bericht über Abi Atici und sein Leben als Maradona Double verfasst. Außerdem gibt es bei 11 Freunden, das Magazin für Fußballkultur, ein super Bericht über Abi Atici.

Abi Atici hat die Erlaubnis von Diego Armando Maradona als Double aufzutreten und Autogramme zu schreiben! Sie können Diego für Ihre Events, Werbekampagnen und privaten Veranstaltungen buchen, nicht nur in Deutschland sondern weltweit!

Bester Doppelgänger

DJ Ötzi, Dieter Bohlen und Bud Spencer - Abi Atici aus Bad Ditzenbach hat sie alle ausgestochen. Der Filstal-Maradona ist im ZDF-Fernsehgarten zum besten Doppelgänger gewählt worden.

Der 45-jährige Einzelhandelskaufmann war schon im Vorfeld der Sendung von einer Jury in die engere Auswahl von acht Doubles bestimmt worden, die dann von Moderatorin Andrea Kiewel dem breiten Fernsehpublikum vorgestellt wurden. Souverän meisterte Abi Atici den Smalltalk und mimte täuschend echt die argentinische Fußballlegende. Das kam offensichtlich bei den Fernsehzuschauern an: 37 Prozent von ihnen haben für den Bad Ditzenbacher gestimmt."Diego, wenn du es nicht geschafft hast, ich habe es geschafft", freute sich der Doppelgänger bei der Preisverleihung und spielte damit auf das WM-Aus der Argentinier mit dem echten Maradona als Trainer gegen Deutschland an.

  • sm_Diego_Maradona_Double_Pressebild.jpg