Oli Petszokat

 



Er ist seit seinem 18. Lebensjahr als Schauspieler in Serien, Filmen oder auf der Theaterbühne unterwegs. Der gebürtige Berliner setzte mit Nummer-1-Hits seine musikalische Duftmarke und tritt seitdem als DJ und Sänger auf. Er führt mit seiner Frau seit 2012 zudem einen Hundeladen in der Kölner Südstadt. Als Moderator führte er durch viele Live-Sendungen und entwickelt neben seiner Arbeit vor der Kamera auch hinter den Kulissen an weiteren Formaten.

Oli hat's drauf. "Tausendsassa" ist wohl der treffende Begriff für den Mann, der scheinbar auf allen Kanälen Erfolg hat....

 

 

mehr...

Er ist seit seinem 18. Lebensjahr als Schauspieler in Serien, Filmen oder auf der Theaterbühne unterwegs. Der gebürtige Berliner setzte mit Nummer-1-Hits seine musikalische Duftmarke und tritt seitdem als DJ und Sänger auf. Er führt mit seiner Frau seit 2012 zudem einen Hundeladen in der Kölner Südstadt. Als Moderator führte er durch viele Live-Sendungen und entwickelt neben seiner Arbeit vor der Kamera auch hinter den Kulissen an weiteren Formaten.

Oli hat's drauf. "Tausendsassa" ist wohl der treffende Begriff für den Mann, der scheinbar auf allen Kanälen Erfolg hat. Oliver Alexander Reinhard Petszokat tanzte sich Mitte der 90er Jahre von einem Turniererfolg zum anderen. In der Soap "GZSZ" war er als "Ricky Marquardt" täglich auf der Mattscheibe zu sehen und damit zu Gast in bis zu vier Millionen deutschen Haushalten, und er sang sich mit dem Grönemeyer-Cover "Flugzeuge im Bauch" 25 Wochen lang an der Spitze der deutschen Charts.Die "Bravo" widmete ihm einen Starschnitt, Sein Konterfei zierte zahllose Male die Titelseiten diverser Jugendmagazine, und trotz des Starkults ist Petszokat auf dem Boden geblieben.

  • sm_Oli_P_Pressebild.JPG
  • sm_Oli_P_Serie_1.JPG
  • sm_Oli_P_Serie_2.JPG