Paul Reeves

 



Paul Reeves ist ausgebildeter Opernsänger und tritt an den größten Opernhäusern auf, unter anderem in England, Irland und Schottland. Als ergreifender Bass verzauberte er sein Publikum unter anderem schon in "Rigoletto", "Aida" und "La Bohème". Sein Repertoire umfasst auch klassische Konzerte, in denen er auf wunderbare Weise Werke von Bach, Haydn und Puccini präsentiert. 2016 war er bereits in "The Rinse Cycle" in der Unexpected Opera zu sehen und - vor allem - zu hören. Seine Leidenschaft für die Oper und sein großes Talent manifestieren sich auch in der großen Zahl von...

 

 

mehr...

Paul Reeves ist ausgebildeter Opernsänger und tritt an den größten Opernhäusern auf, unter anderem in England, Irland und Schottland. Als ergreifender Bass verzauberte er sein Publikum unter anderem schon in "Rigoletto", "Aida" und "La Bohème". Sein Repertoire umfasst auch klassische Konzerte, in denen er auf wunderbare Weise Werke von Bach, Haydn und Puccini präsentiert. 2016 war er bereits in "The Rinse Cycle" in der Unexpected Opera zu sehen und - vor allem - zu hören. Seine Leidenschaft für die Oper und sein großes Talent manifestieren sich auch in der großen Zahl von Preisen, mit denen er bereits ausgezeichnet wurde. Unter anderem gewann er beim Oxford Music Festival in der Opernklasse, erhielt den Patrick Libby Award for Dramatic Excellence sowie den Verdi/Wagner Prize in der Mozart International Singer Competition. In aktuellen Projekten mit seinem Lebenspartner Ross Antony beweist Paul außerdem, dass er Klassik auch mit modernen Rhythmen und Melodien zu verbinden weiß.

Bildergalerie starten