Stefanie Hertel

 



Neues Album: Freunde fürs Leben"Mein bester Freund, den ich im Leben je finden konnte, ist die Musik und durch sie durfte ich auch viele Kolleginnen und Kollegen kennen lernen, die meine Freunde wurden. Einige dieser musikalischen Freunde haben mir die Freude macht mit mir zu singen und sind nun auf diesem Album mit mir zu hören.Die Album-CD "Freunde fürs Leben" enthält brandneue Nummern und bereits bestehende Duette aus dem zurückliegenden drei Jahren, die von Freundschaften, Erlebnissen und Liedern erzählen, die Stefanie Hertels Leben begleiten.

Begleitet wird Stefanie...

 

 

mehr...

Neues Album: Freunde fürs Leben"Mein bester Freund, den ich im Leben je finden konnte, ist die Musik und durch sie durfte ich auch viele Kolleginnen und Kollegen kennen lernen, die meine Freunde wurden. Einige dieser musikalischen Freunde haben mir die Freude macht mit mir zu singen und sind nun auf diesem Album mit mir zu hören.Die Album-CD "Freunde fürs Leben" enthält brandneue Nummern und bereits bestehende Duette aus dem zurückliegenden drei Jahren, die von Freundschaften, Erlebnissen und Liedern erzählen, die Stefanie Hertels Leben begleiten.

Begleitet wird Stefanie von ihrer vierköpfigen, ausnahmslos weiblichen, DirndlRockBand und ihr Repertoire zeigt sich wie ein bunter Regenbogen. Alle Musikfarben wird sie den Gästen eindrucksvoll zum Besten geben.Zeitgemäße Schlager, Coversongs, rockige Volksmusik, deutsche und englische Balladen, a capella Songs vom Feinsten, Schubladendenken wird es an diesem Nachmittag/Abend nicht geben und ein breit gefächertes Publikum wird bestens unterhalten. Mit Show und Entertainment präsentiert eine moderne Stefanie Hertel eigene Hits und neue Songs. Man darf gespannt sein, mit welchen musikalischen Facetten, sie sich dem Publikum präsentiert und man darf sich auf einen Gastauftritt ihres Vaters Eberhard Hertel freuen. Generationsübergreifende Musik für alle, die Spaß am Leben haben.

  • sm_Stefanie Hertel Pressebild.jpg
  • sm_Stefanie Hertel Serie 1.jpg
  • sm_Stefanie Hertel Serie 2.jpg