The Rebel Tell Band

 



Weil mehr in ihnen steckt und um ihnen einen ganz anderen Anstrich zu verleihen, covert man Songs, die eigentlich schon jeder kennt! Mit einer genial gemixten Farbe aus Rockabilly-, Country- und Partysounds ist das Debüt-Album von THE REBEL TELL BAND eine großartige Zusammenstellung Deutscher Hits mit Grooves, die keine Miene kalt und keinen Körper still lassen.

THE REBEL TELL BAND - 4 musikverrückte Typen, die kollektiv und altersübergreifend gut ankommen. Die Liebe zur Musik lebt hier in jeglicher Hinsicht und hier überlebt musikalisches Kulturgut sogar diejenigen...

 

 

mehr...

Weil mehr in ihnen steckt und um ihnen einen ganz anderen Anstrich zu verleihen, covert man Songs, die eigentlich schon jeder kennt! Mit einer genial gemixten Farbe aus Rockabilly-, Country- und Partysounds ist das Debüt-Album von THE REBEL TELL BAND eine großartige Zusammenstellung Deutscher Hits mit Grooves, die keine Miene kalt und keinen Körper still lassen.

THE REBEL TELL BAND - 4 musikverrückte Typen, die kollektiv und altersübergreifend gut ankommen. Die Liebe zur Musik lebt hier in jeglicher Hinsicht und hier überlebt musikalisches Kulturgut sogar diejenigen Kritiker, die eigentlich gar nicht auf "Schlager" stehen.

Melodien und Songs, die in ihrer Originalfassung bereits Millionen Menschen glücklich gemacht haben, gewinnen jetzt ein ganz neues Publikum.

Warum kompliziert, wenn's auch einfach geht? In ihrer Besetzung aus Kontrabass, Gitarren und Schlagzeug sind die Jungs der Rebel Tell Band unschlagbar lässig und holen eben genau das aus den Hits von gestern und heute heraus, was man den "Kern der Sache" nennen könnte. Liebevoll arrangierte Versionen sind hier entstanden, die bis ins Detail ganz großes Kino sind. Und gerade deshalb, versprüht jeder Song eine positive Leichtigkeit, beinahe eine Lebenseinstellung, die die vier Musiker in Perfektion verkörpern.

Witzig, gekonnt, kernig und äußerst charmant kommt die Stimme von Sänger Frank daher, die gebettet in und um die "mitsingverdächtigen" Chöre seiner Bandkollegen Volker, Tobi und Daniel die einzigartigen Interpretationen von Udo Jürgens "Griechischem Wein", Andrea Bergs "Du hast mich tausendmal belogen" oder "Applaus Applaus" der Sportfreunde Stiller zum Erlebnis für die Ohren machen. Ein Soundmix zwischen The Boss Hoss und Santiano - so könnte man das Musikerlebnis beschreiben, das THE REBEL TELL BAND ihrem Publikum darbietet. Folglich ergibt der Titel des Debüt-Albums der Band ohne Zweifel einen Sinn oder ist noch viel mehr ein Fazit: Unter'm Strich - Alles Rock ‚n' Roll!

Mit ihrer bunten Musik-Mischung aus eigenen Songs und unverwechselbar aufbereiteten Coverstücken unterhält THE REBEL TELL BAND seit nunmehr fast 20 Jahren ihr Publikum auf großen und kleinen Bühnen, und immer mit übergroßer Liebe zur Musik. Letzteres ist wohl auch der Grund dafür, dass keiner der vier Männer zögerte, als sie mit der Idee konfrontiert wurden, sich dem Deutschen Schlager anzunehmen, und bekannten Stücken ihre "Rockin'-Rollin'-Country-Billy"-Note zu verleihen.

Seine Version verkauft Sänger Frank ehrlich und absolut authentisch, während sich Volker beinahe in Ekstase spielt und seine E-Gitarre gen Himmel richtet. Die eingängigen Drums von Tobi bringen den Groove, zu dem Abtanzen ein wahres Muss ist. Herzstück der Instrumente ist aber zweifelsohne der Kontrabass von Daniel, der durch seine Optik schon einige Geschichten erzählt, und der auch sehr gerne während der Live-Shows von Frank erklommen wird.

Die Wirksamkeit der "REBEL TELL Transformation" hätte man wohl bei keinem anderen Song besser testen können als bei Andrea Bergs "Du hast mich tausendmal belogen". Das Ergebnis ist unglaublich unterhaltsam und zugleich überraschend. Auf dieses Lied hat man plötzlich wieder Lust! Kein Fuß, der nicht automatisch wippt, keine Miene, die sich nicht zu einem amüsierten Lächeln verzieht, wenn Frank, Volker, Daniel und Tobi den Titel interpretieren.

  • sm_The_Rebel_Tell_Pressebild.jpg