Neon

 



Sie scheinen die "Aufsteiger des Jahres" zu sein. Andi und Tom, besser bekannt als "Neon". In ihren Liedern laden Sie zum Träumen ein, sie sprechen ihren Fans aus der Seele und sie sorgen bei jedem Live-Auftritt für Begeisterungsstürme und ausgelassene Partystimmung. Mit jetzt schon mehr als 150 Live-Auftritten im Jahr kann man nicht mehr von einer Eintagsfliege reden, sondern von einem Konzept, welches aufzugehen scheint. Kennengelernt haben sich Tom und Andi im Tonstudio - nicht um dort Lieder einzusingen - sondern aus beruflichen Gründen. Die Studioarbeit war damals ihr gemeinsamer...

 

 

mehr...

Sie scheinen die "Aufsteiger des Jahres" zu sein. Andi und Tom, besser bekannt als "Neon". In ihren Liedern laden Sie zum Träumen ein, sie sprechen ihren Fans aus der Seele und sie sorgen bei jedem Live-Auftritt für Begeisterungsstürme und ausgelassene Partystimmung. Mit jetzt schon mehr als 150 Live-Auftritten im Jahr kann man nicht mehr von einer Eintagsfliege reden, sondern von einem Konzept, welches aufzugehen scheint. Kennengelernt haben sich Tom und Andi im Tonstudio - nicht um dort Lieder einzusingen - sondern aus beruflichen Gründen. Die Studioarbeit war damals ihr gemeinsamer Job. Schnell wurde aber klar, dass die Wellenlänge passte und zur beruflichen Zusammenarbeit kam eine gemeinsame Freizeitgestaltung. Sie sangen in mehreren Formationen und stellten immer wieder fest, wie gut sie harmonieren. Mitte 2013 haben sie dann beschlossen, sich zusammenzutun und der Welt etwas mehr Neon zu verpassen. Die ersten Texte wurden zu Papier gebracht, die ersten Melodien ins Keyboard gehämmert und der Grundstein zur ersten Single "Sternenflieger" war gelegt. Nachdem ihr Debut-Album "Universum" im Februar 2016 bereits alle Erwartungen übertroffen hat starten sie jetzt so richtig durch. Markus Krampe, der unangefochtene Eventkönig der Schlager- und Partyszene, suchte einen neuen Act für seine beliebte und überaus erfolgreiche Olé-Konzertreihe und hunderte Bewerbungen folgten seinem Aufruf. Das Duo "Neon" machte das Rennen um den begehrten Platz auf der ganz großen Bühne, auf der sich bekanntlich nur die Topstars der Szene das Mikrofon in die Hand geben. In der Arena auf Schalke, beim großen Finale der Olé-Tour 2016, präsentierten Tom und Andi erstmals die neue von Tom Marquardt geschriebene und von Jack Price produzierte Single und über 40.000 Schlagerfans feierten "In dieser Nacht" - so der passende Name des modernen Foxtitels. Eine bundesweite, mehrteilige TV-Reportage bei RTL portraitiert Tom und Andi auf ihrem spannenden Weg zum Titelgewinn und beim krönenden Abschluss des Wettbewerbs: Dem Auftritt bei "Olé auf Schalke".

Die neue Single "AU REVOIR" hat sich im Live-Programm beim Publikum bereits bestens bewährt und dieser Titel verspricht sowohl in der Radio-, wie auch in der DJ-Version nun einmal mehr volle Tanzflächen in Deutschlands Discotheken und Tanzcafés. AU REVOIR bietet einen imposanten Ausblick auf das am 3. November 2017 erscheinende Album "2.0".

  • sm_Neon_Pressebild.jpg

    Foto-Credit: Foto: (c) Andreas Metz

  • sm_Neon_Serie_1.jpg

    Foto-Credit: Foto: (c) Andreas Metz

  • sm_Neon_Serie_2.jpg

    Foto-Credit: Foto: (c) Gerd Fingerhut